Home » Work-Life-Balance. Eine Auswahl an Möglichkeiten, um ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben herzustellen by Markus Thürstein
Work-Life-Balance. Eine Auswahl an Möglichkeiten, um ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben herzustellen Markus Thürstein

Work-Life-Balance. Eine Auswahl an Möglichkeiten, um ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben herzustellen

Markus Thürstein

Published April 28th 2010
ISBN :
Kindle Edition
24 pages
Enter the sum

 About the Book 

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Angesichts der sich stark verändernden und stetig dynamisierenden Arbeitswelt und Arbeitsmärkte,MoreStudienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Angesichts der sich stark verändernden und stetig dynamisierenden Arbeitswelt und Arbeitsmärkte, sowohl innerhalb der Bundesrepublik Deutschland als auch weltweit und der damit verbundenen negativen demographischen Entwicklung in Deutschland werden Mitarbeiter für Unternehmen nicht mehr ausschließlich nur Kostenfaktor sein, sondern immer stärker potentielle Leistungs-träger werden. Der aus diesem Zusammenhang resultierende Fachkräftemangel, der aller Voraussicht nach weiter zunehmen wird, erfordert daher neue moderne personalpolitische Konzepte und Methoden. Durch diese dynamischen Veränderungen zeigt sich deutlich, dass sich sowohl Unternehmen als auch die gesamte Gesellschaft an diesem Wandel der Arbeitswelt und Arbeitsmärkte anpassen und entsprechend unter Erzeugung eines Veränderungs-drucks reagieren müssen.Bereits aus diesen genannten Gründen wird offensichtlich, dass Mitarbeiter ganz besondere Wünsche und Vorstellungen an ihr Arbeitsumfeld und ihr Privatleben stellen. Die Vereinbarkeit von Familienleben, Privatleben und Berufsleben im Rahmen des Work-Life-Balance-Ansatzes kann damit nur dann wirksam umgesetzt und erreicht werden, wenn sowohl auf Unternehmensseite, als auch auf Seite der Gesamtgesellschaft ein gegenseitiges Verständnis mit gegenseitiger Rücksichtnahme erzeugt wird.Hauptanliegen dieser Arbeit ist es, dass personalpolitisches Instrument ‚Work-Life-Balance‘ näher zu betrachten, mit dem zentralen Aspekt, eine Auswahl an möglichen Maßnahmen im Rahmen dieses personalpolitischen Instruments ‚Work-Life-Balance‘ zu untersuchen.